Haus im Schluh

Worpswede

Herzlich willkommen!

Heinrich Vogeler, seine Kunst, seine Liebe, sein Leben. Überliefert durch Martha Vogeler und bewahrt von der Familie im stimmungsvollen Haus im Schluh.

Das Haus im Schluh ist einer der reizvollsten Anziehungspunkte von Worpswede, dem Künstlerdorf im Norden Deutschlands. Drei reetgedeckte Häuser mit einem Museum zu  ► Martha und  ► Heinrich Vogeler, einer Handweberei und fünf Ferienwohnungen bilden eine idyllische Hofanlage. Gleich nebenan werden noch heute Möbel nach Entwürfen Heinrich Vogelers hergestellt.

 

            Logo des Museumsverbundes
Das Haus im Schluh ist eines der vier Museen des Museumsverbundes Worpswede. Im Februar 2018 erhielt das Haus im Schluh das Museumsgütesiegel 2018-2024 des Museumsverbandes Niedersachsen und Bremen